Wir sind ein regionaler Gesundheitskonzern, der nahezu alle Leistungen aus Medizin und Pflege anbietet und jährlich rund 73.000 stationäre und 200.000 ambulante Patienten versorgt. Als einer der größten Arbeitgeber Nordhessens sind höchstwertige Gesundheitsdienstleistungen unsere Mission. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden dafür unseren zentralen Erfolgsfaktor.

Facharzt*ärztin für Neurologie (m/w/d) zum Erwerb der Zusatzbezeichnung "Klinische Akut- und Notfallmedizin"

Klinik für Neurologie

Anzeigen-Code: 764607

Unsere Klinik für Neurologie ist das Zentrum für die Versorgung des gesamten Spektrums neurologischer Erkrankungen in Nordhessen auf der höchsten Versorgungsstufe. Als Kern des interdisziplinären Neurozentrums verfügt unsere Klinik über 77 Betten, eine Neuro-Intensivstation, eine überregionale Stroke Unit und eine in die Notaufnahme eingegliederte neurologische Akut-Überwachungsstation. Als koordinierendes Zentrum des telemedizinischen neurovaskulären Netzwerks „NeuroNetz Mitte“ kooperieren wir mit zahlreichen Kliniken der Region. In unserer Interdisziplinären Zentralen Notaufnahme behandeln wir jedes Jahr ca. 20.000 Patienten mit neurologischen Erkrankungen. Unser Schwerpunkt liegt bei der Versorgung neurologisch schwerstkranker Patienten. Im Vordergrund stehen für uns eine professionelle und menschliche Patientenversorgung und die strukturierte Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Unser Angebot

  • Sie arbeiten als Facharzt*ärztin für Neurologie im interdisziplinären Team der Zentralen Notaufnahme,
  • Sie behandeln zielgerichtet und optimal unsere Patientinnen und Patienten und werden Teil eines Teams, das Teamgeist wirklich lebt,
  • Sie erwerben innerhalb von 24 Monaten alle erforderlichen Qualifikationen zur Erlangung der Zusatzbezeichnung „Klinische Akut- und Notfallmedizin“,
  • Sie entwickeln Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen in unserer Klinik weiter und werden dabei aktiv von uns unterstützt.

Ihre Stärken

  • Sie sind Facharzt/Fachärztin für Neurologie und begeistern sich für die Notfallversorgung neurologischer Patienten,
  • Sie zeichnen sich durch hohes Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Freude an der Mitarbeit in einem dynamischen Team aus,
  • Auch unter hohem Druck bewahren Sie einen kühlen Kopf und sind in der Lage, rasch fundierte und zielführende Entscheidungen zu treffen,
  • Arbeiten im 3-Schicht-Dienst schreckt Sie nicht ab,
  • Für Sie ist die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen eine Selbstverständlichkeit.

Ihre Vorteile

  • Sie absolvieren die volle Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung „Klinische Akut- und Notfallmedizin“,
  • Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit die Zusatzbezeichnungen „Notfallmedizin“ und  „Spezielle neurologische Intensivmedizin“ zu erwerben,
  • Sie haben die Möglichkeit, parallel zu promovieren und wissenschaftlich zu arbeiten,
  • Sie erhalten eine Vergütung nach TV‐Ärzte/VKA, und wir bezuschussen externe Fortbildungsmaßnahmen mit 500 Euro und fünf freien Tagen im Jahr,
  • Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch individuelle Teilzeitmodelle und Jobsharing-Angebote,
  • Entdecken Sie weitere Vorteile wie unsere betriebseigene Kindertagesstätte, unser betriebliches Gesundheitsmanagement mit eigenem Fitnessstudio sowie unsere weiteren sozialen Leistungen unter www.gnh.net/karriere.

Interessiert?

Ihr Ansprechpartner für Fragen:

Prof. Dr. Julian Bösel, Chefarzt der Klinik für Neurologie 
0561 980 - 4051

Dr. Klaus Weber, Chefarzt der Interdisziplinären Zentralen Notaufnahme
0561 980 - 4052

 

Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an unseren Zentralbereich Personal