Wir sind ein regionaler Gesundheitskonzern, der nahezu alle Leistungen aus Medizin und Pflege anbietet und jährlich rund 73.000 stationäre und 200.000 ambulante Patienten versorgt. Als einer der größten Arbeitgeber Nordhessens sind höchstwertige Gesundheitsdienstleistungen unsere Mission. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden dafür unseren zentralen Erfolgsfaktor.

Erzieher*in (m/w/d)

Betriebseigene Kindertagesstätte

Anzeigen-Code: 731782

in Teilzeit mit 30 Wochenstunden, unbefristet, zum 01.01.2021.
In unserer neuen Kita bieten wir insgesamt 98 Betreuungsplätze in 6 Gruppen für Kinder von 6 Monaten bis 6 Jahren. Klinikgerechte Öffnungszeiten ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie unserer Beschäftigten.

Unser Angebot

  • Sie gestalten den Alltag der uns anvertrauten Kinder im Bereich der Krippe und fördern spezifische Teilaspekte bei einzelnen Kindern,
  • Sie geben Ihren Schützlingen kreativen Raum für ihre individuelle Entwicklung,
  • Sie legen besonderen Wert auf die sanfte Eingewöhnung der Kinder in Zusammenarbeit mit den Eltern,
  • Sie beobachten und dokumentieren die Entwicklung der Kinder,
  • Sie sind im Bereich Elternarbeit aktiv,
  • Sie setzen im Team den Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsauftrag um.

Ihre Stärken

  • Sie haben eine Ausbildung zum*zur staatl. anerkannten Erzieher*in oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Sie können auf Erfahrung als Erzieher*in im Bereich der Krippe zurückblicken,
  • Sie haben ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen, Geduld, Einsatzfreude, Kreativität und Freude im Umgang mit Kleinkindern,
  • Sie sehen es als selbstverständlich an, konzeptionelle Vorgaben im Alltag umzusetzen, 
  • Sie haben Freude daran, in einer kollegialen, wertschätzenden Atmosphäre zu arbeiten.

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten eine Vergütung gemäß TV Sozial- und Erziehungsdienst, ergänzt durch eine betriebliche Altersversorgung,
  • Sie profitieren von unserem umfangreichen internen Fortbildungsprogramm, um sich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln,
  • Entdecken Sie weitere Vorteile wie unser Jobticket, unsere Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unser betriebliches Gesundheitsmanagement unter www.gnh.net/karriere.

Interessiert?

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen:

Anja Haaß, Leiterin der Kindertagesstätte,
0561 980 – 17440

Jetzt online bewerben

Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an unseren Zentralbereich Personal und Recht.