Wir sind ein regionaler Gesundheitskonzern, der nahezu alle Leistungen aus Medizin und Pflege anbietet und jährlich rund 73.000 stationäre und 200.000 ambulante Patienten versorgt. Als einer der größten Arbeitgeber Nordhessens sind höchstwertige Gesundheitsdienstleistungen unsere Mission. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden dafür unseren zentralen Erfolgsfaktor.

Assistenzärztin*arzt oder Fachärztin*arzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie

Ludwig-Noll-Krankenhaus

Anzeigen-Code: 741714

zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Voll- oder Teilzeit.

Das Ludwig-Noll-Krankenhaus hat ein gemeindepsychiatrisches Konzept und eine psychotherapeutische / psychoanalytische Ausrichtung. Es besteht eine enge Kooperation zur Psychotherapeutischen Weiterbildungsgemeinschaft Kassel und zum Alexander-Mitscherlich-Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Kassel e.V. sowie eine intensive Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken und Instituten des Klinikums Kassel.

Unser Angebot

  • Sie betreuen in der gerontopsychiatrischen Tagesklinik am Standort Klinikum Kassel Patienten/innen aller Diagnosegruppen, 
  • perspektivisch ist bei Interesse auch die ärztliche Tätigkeit in einer unserer beiden psychiatrischen Institutsambulanzen (PIA), im psychiatrischen Konsiliar- und Liaisondienst sowie im psychoonkologischen Arbeitsbereich möglich.

Ihre Stärken

  • Sie haben eine Approbation als Ärztin*Arzt oder eine uneingeschränkte Berufserlaubnis als Ärztin/Arzt,
  • Sie sind idealerweise bereits Fachärztin*arzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder möchten die Facharztweiterbildung in dem Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie absolvieren,
  • Sie haben Freude daran, Teil eines multiprofessionellen Teams zu sein.

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA, ergänzt durch eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Weiterbildungscurriculum und die volle Weiterbildung zur*zum Fachärztin*arzt für Psychiatrie und Psychotherapie.
  • Sie profitieren von finanziellen Zuschüssen und zusätzlichen freien Tagen für externe Fortbildungen.
  • Entdecken Sie weitere Vorteile wie unser Job-Ticket oder unsere Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unser betriebliches Gesundheitsmanagement unter www.gnh.net/karriere.

Interessiert?

Ihr Ansprechpartner für Fragen:

Prof. Dr. med. Martin Ohlmeier, Klinikdirektor
0561 4804 - 403

Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an unseren Zentralbereich Personal