Wir sind ein regionaler Gesundheitskonzern, der nahezu alle Leistungen aus Medizin und Pflege anbietet und jährlich rund 73.000 stationäre und 200.000 ambulante Patienten versorgt. Als einer der größten Arbeitgeber Nordhessens sind höchstwertige Gesundheitsdienstleistungen unsere Mission. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden dafür unseren zentralen Erfolgsfaktor.

Medizinische*r Fachangestellte*r (m/w/d) D-Arzt Büro

Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie

Anzeigen-Code: 736496

zum 01.11.2020 in Vollzeit.

Das Leistungsspektrum unserer Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie in Kassel reicht von der Versorgung unfallverletzter Patienten über die Gelenkersatzchirurgie bis zur Rehabilitation. Die Klinik der Gesundheit Nordhessen stellt in der Region das Kompetenzzentrum in der Behandlung unfallverletzter Patienten dar und ist eingebunden in das Traumanetzwerk Kassel-Göttingen. Als einzige Klinik in Nordhessen sind wir für das Schwerstverletzungsartenverfahren der Berufsgenossenschaften (SAV) zugelassen.

Unser Angebot

  • Sie sind Teil des Teams der Klinik für Unfallchirurgie und schreiben D-Arzt Berichte, Nachschau- und Zwischenberichte nach Diktat.
  • Sie behalten bei allen Vorgängen stets den notwendigen Überblick zur Einhaltung der Fristen der Berufsgenossenschaften.
  • Sie schreiben Ambulanzbriefe und Befunde nach Diktat für die kassenärztlichen- und privaten Patienten und arbeiten eng mit unserer Ambulanz zusammen.
  • Sie übernehmen administrative Aufgaben wie Posteingang und Ablage.

Ihre Stärken

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum*r medizinische*n Fachangestellte*n.
  • Sie bringen idealerweise bereits Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit mit.
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur und Schreibfähigkeiten.
  • Sie sind mit den gängigen IT-Anwendungen vertraut.
  • Sie behalten auch bei einer Vielzahl an parallelen Vorgängen und Fristen einen kühlen Kopf und arbeiten genau und zuverlässig.

Ihre Vorteile

  • Erhalten Sie eine Vergütung nach TVöD/VKA, ergänzt durch eine betriebliche Altersversorgung,
  • Nutzen Sie unser umfangreiches Fortbildungsangebot, um sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln,
  • Entdecken Sie weitere Vorteile, wie unsere Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unser betriebliches Gesundheitsmanagement unter www.gnh.net/karriere

Interessiert?

Ihr Ansprechpartner für Fragen:

Prof. Dr. Clemens Dumont, Chefarzt
0561 980 - 4026

Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an unseren Zentralbereich Personal und Recht.