Wir sind ein regionaler Gesundheitskonzern, der nahezu alle Leistungen aus Medizin und Pflege anbietet und jährlich rund 73.000 stationäre und 200.000 ambulante Patienten versorgt. Als einer der größten Arbeitgeber Nordhessens sind höchstwertige Gesundheitsdienstleistungen unsere Mission. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden dafür unseren zentralen Erfolgsfaktor.

IT-Administrator*in Schwerpunkt Netzwerk / Firewall (m/w/d)

Zentralbereich Informationstechnologie

Anzeigen-Code: 732269

in Voll- oder Teilzeit, unbefristet zum nächstmöglichen Termin.

Unser Angebot

  • Sie arbeiten in einem agilen Team, mit dem wir ein sehr breites Spektrum an Technologien abdecken und verantworten die Administration und Weiterentwicklung der gesamten Netzwerk- und Firewall-Infrastruktur,
  • Sie konfigurieren und kontrollieren die Firewall-Cluster,
  • Sie planen und administrieren komplexe Netzwerkinfrastrukturen und entwickeln diese kontinuierlich hinsichtlich Performance und Verfügbarkeit weiter,
  • Sie analysieren Logging-Daten zur Verbesserung der IT-Sicherheit und zur Performancesteigerung,
  • Sie verantworten und begleiten Projekte im Zusammenhang mit dem Ausbau und der Optimierung der o. g. Infrastrukturkomponenten,
  • Sie erstellen und pflegen die technischen Dokumentationen in Ihrem Verantwortungsbereich,
  • Sie arbeiten aktiv an der Umsetzung und Weiterentwicklung der IT-Sicherheitsstrategie mit.

Ihre Stärken

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder eine aufgabenbezogene Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung,
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der Planung und Administration von Netzwerk- und Firewall-Infrastrukturen (HPE/Aruba, CISCO, Sophos),
  • Sie sind sicher im Netzwerk-Troubleshooting und der Anwendung von Standard-Tools, wie z.B. Wireshark,
  • Sie haben eine gute Auffassungsgabe, ausgeprägtes informationstechnisches Verständnis sowie eine analytische und konzeptionelle Denkweise,
  • Sie arbeiten selbstständig und ergebnisorientiert.

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten eine Vergütung nach TVöD/VKA, ergänzt durch eine betriebliche Altersversorgung.
  • Sie nutzen unser umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm und die Angebote unseres Bildungszentrums.
  • Entdecken Sie weitere Vorteile wie unser Jobticket, unsere Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unser betriebliches Gesundheitsmanagement unter www.gnh.net/karriere.

Interessiert?

Ihr Ansprechpartner für Fragen:

Gerrit Traupe, Zentralbereichsleiter IT
0561 980 - 2270

Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an unseren Zentralbereich Personal und Recht.