Wir sind ein regionaler Gesundheitskonzern, der nahezu alle Leistungen aus Medizin und Pflege anbietet und jährlich rund 73.000 stationäre und 200.000 ambulante Patienten versorgt. Als einer der größten Arbeitgeber Nordhessens sind höchstwertige Gesundheitsdienstleistungen unsere Mission. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden dafür unseren zentralen Erfolgsfaktor.

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innen Gesundheits- und Krankenpfleger*innen (m/w/d) Kinderintensiv- und Notfallversorgung

Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin

Anzeigen-Code: 730248

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Voll- oder Teilzeit, unbefristet.

Unser Angebot

  • Sie arbeiten in der Kinderintensiv- und Notfallversorgung in einer der größten Kinderkliniken Deutschlands in einem Krankenhaus der Maximalversorgung,
  • Sie betreuen unsere jungen Patienten*innen, im Rahmen der Notfallversorgung oder auf unserer neonatologischen oder pädiatrischen Intensivstation, Hand in Hand in einem multiprofessionellen Team,
  • Sie vertiefen Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten z.B. in der pädatrischen Anästhesie- und Intensivpflege. Insbesondere in der speziellen neonatologischen Versorgung, in unterschiedlichen Formen maschineller Beatmung, bis hin zur ECMO-Therapie sowie in der Versorgung schwerbrandverletzter Kinder und Jugendlicher.

Ihre Stärken

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur*zum Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger*in,
  • Sie wollen sich beruflich weiterentwickeln und ihre Fähigkeiten und Kenntnisse „on the Job“ kontinuierlich vertiefen,
  • Sie behalten auch in schwierigen Situationen den Überblick, sind gut organisiert, stellen sich schnell auf Veränderungen ein, setzen sinnvolle Prioritäten und können so fachliche Verantwortung in diesem anspruchsvollen Arbeitsfeld übernehmen.
  • Sie bringen sich vor dem Hintergrung Ihrer Profession konstruktiv und kooperativ in das multiprofessionelle Team ein.

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten eine Vergütung nach TVöD/VKA, ergänzt durch eine betriebliche Altersversorgung,
  • Sie werden von uns bei einer für Ihre neue Position erforderlichen Zusatzqualifikation unterstützt,
  • Profitieren Sie von unserem Job-Ticket, unseren Angeboten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement unter www.gnh.net/karriere.

Interesse?

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen:
Maria Grün, Pflegedienstleiterin
0561 980 - 2310

Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an unseren Zentralbereich Personal