Wir sind ein regionaler Gesundheitskonzern, der nahezu alle Leistungen aus Medizin und Pflege anbietet und jährlich rund 73.000 stationäre und 200.000 ambulante Patienten versorgt. Als einer der größten Arbeitgeber Nordhessens sind höchstwertige Gesundheitsdienstleistungen unsere Mission. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden dafür unseren zentralen Erfolgsfaktor.

Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d)

Kliniken für Thoraxchirurgie und Lungen- und Bronchialmedizin

Anzeigen-Code: 730487

für die Station C83, in Voll- oder Teilzeit, unbefristet.

Unser Angebot

  • Sie betreuen fachlich kompetent Patienten*innen der Thoraxchirurgie und der Lungen- und Bronchialmedizin,
  • Sie werden von unserer pflegepädagogischen Leitung begleitet und erhalten eine Einarbeitung nach einem fachspezifischen Einarbeitungskonzept, 
  • Sie arbeiten unter Einhaltung der Qualitäts- und Pflegestandards und übernehmen administrative Aufgaben wie Dokumentation und Pflegeplanung,
  • Sie können Ihre bereits gesammelten Kompetenzen in ein interdisziplinäres und multiprofessionelles Team einbringen.

Ihre Stärken

  • Sie sind ausgebildete*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in,
  • Sie konnten idealerweise bereits Berufserfahrung in der Pflege von Patienten*innen der genannten Fachbereiche sammeln,
  • Sie behalten auch in schwierigen Situationen den Überblick und arbeiten konstruktiv und lösungs- orientiert,
  • Sie haben ein hohes Maß an Sozialkompetenz und gestalten die fördernde Zusammenarbeit zwischen den beteiligten Berufsgruppen aktiv mit.

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten eine Vergütung nach TVöD/VKA, ergänzt durch eine betriebliche Altersversorgung,
  • Sie nutzen unser internes Fortbildungsangebot um sich beruflich und persönlich weiter zu entwickeln,
  • Profitieren Sie von unserem Job-Ticket, unseren Angeboten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement unter www.gnh.net/karriere.

Interesse?

Ihr Ansprechpartner für Fragen:
Björn Faupel, Pflegedienstleiter
0561 980 - 2308

Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an unseren Zentralbereich Personal